IRES ist der SAP-Standard für IoT-basierte Energie- und Ressourceneffizienz. In dieser Webinarreihe geben wir Ihnen Einblick in die Strategie und Umsetzung nachhaltiger Prozesse mit Industrie 4.0-Technologien.

Mit diesen beiden Webinaren erhalten Sie Info zu den wichtigsten strategischen Punkten IoT-basierter Effizienzsteigerung in der Produktion sowie konkrete Umsetzungshinweise mit Praxisbeispiel. Auch wenn Sie keine Zeit haben, lohnt sich die Registrierung: Im Anschluss erhalten alle Angemeldeten die Webinaraufzeichnung.

Mehr zu IRES: www.intense.de/ires

 

So setzen Sie Maßstäbe in der Industrie: mit IoT-gestützten Prognosen für die Produktion 

Im 21. Jahrhundert wird die Gesellschaft mit großen Themen wie fortschreitende Digitalisierung, Internet der Dinge und dem Klimawandel konfrontiert – Nachhaltigkeit im Umgang mit Ressourcen und Energie sind daher schon längst Treiber geworden. Um nicht zum Getriebenen zu werden, kann Ihr Unternehmen mit dem Internet der Dinge bald eklatanten Vorsprung gegenüber Wettbewerbern genießen: Mit den Prognosen von IRES (Intelligent Resources Efficiency Solution), der weltweit einzigen Lösung für IoT- und ERP-Integration auf SAP-Basis, passend für Ihre Branche.

Wir möchten Sie einladen, uns auf die Reise in die Zukunft der produzierenden Unternehmen zu begleiten und mitzudiskutieren:

Wann: 30. Oktober 2020 um 10 Uhr
Zielgruppe: Geschäftsführer, IT-Leiter, CIO und ähnliche
Branche: Industrie
Kenntnisse: Es sind keine technischen Vorkenntnisse notwendig.
Weitere Informationen und Anmeldung: https://attendee.gotowebinar.com/register/5656881081677068301

 

Produktion im Mittelpunkt der Strategie: Mit dem Internet der Dinge richtungsweisend in die Zukunft 

In der Produktion heute schon auf morgen reagieren zu können ist keine Zukunftsvision mehr: Mit der weltweit einzigen Lösung für IoT- und ERP-Integration auf SAP-Basis – IRES (Intelligent Resource Efficiency Solution) – ist dies Realität. Neben einem übersäten Markt an Energiedatenmanagement-Tools hebt sich IRES revolutionär ab, indem es in die Zukunft sieht: Diese Lösung rückt den Wert der Produktionsoptimierung weiter in den Mittelpunkt, um das gesamte Unternehmen für die Zukunft der Digitalisierung vorzubereiten.

Folgen Sie uns in die Welt der Prozesse, Analysen und Digitalisierung für die Produktion. Herzlich laden wir Sie hiermit zum Webinar ein:

Wann: 6. November 2020 um 10 Uhr
Zielgruppe: IT-Leiter, Produktionsleiter, Prozessmanager und ähnliche
Branche: Industrie
Kenntnisse: Es sind keine technischen Vorkenntnisse notwendig.
Weitere Informationen und Anmeldung: https://attendee.gotowebinar.com/register/1626593722274209549

Eventdatum: Freitag, 30. Oktober 2020 10:11 – 10:11

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

INTENSE AG
Ludwigstraße 20
97070 Würzburg
Telefon: +49 (931) 66078-0
Telefax: +49 (931) 66078-14
https://www.intense.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Tags: Categories: Webinar