Das Seminar richtet sich im Schwerpunkt an kleine und mittlere Organisationen (Behörden, Unternehmen), die das schwierige Thema der Informationssicherheit vor dem Hintergrund aktueller gesetzlicher Bestimmungen und Auflagen (zum Beispiel DS-GVO, IT-Sicherheitsgesetz, NIS-Richtlinie) zum Schutz ihrer Geschäftstätigkeit vor vielfältigen Risiken, aber auch zum Nachweis gegenüber kritischen Kunden bearbeiten müssen.

Dies betrifft im Besonderen die klassische stationäre IT wie auch die mobile IT. Beide Bereiche sind Gegenstand vieler Beispiele im Seminar. Einschlägige Standards wie der modernisierte Grundschutz des BSI oder die international anerkannte ISO 27001 (aktuelle Fassung 2017) stellen hier umfangreiche Anforderungen, die es mit den beschränkten Ressourcen „nach Stand der Technik“ umzusetzen gilt. Dies erfordert ein systematisches Vorgehen mit einer präzisen Planung der relevanten Abläufe und notwendigen Maßnahmen, eine zielgerichtete Umsetzung und eine kontinuierliche Überwachung der Sicherheit.

Ziel der Weiterbildung

Ziel des Seminars ist, Planung, Einrichtung und Betrieb eines effizienten Sicherheitsmanagements zu erläutern, um Compliance, Datenschutz und Sicherheit zu realisieren und aufrechtzuerhalten.
Sie erhalten ausformulierte Beispiele für Leit- und Richtlinien und lernen, vorhandene Risiken zu ermitteln und zu bewerten sowie zielführende Maßnahmen im Rahmen eines Sicherheitskonzepts zu planen. Die Konzentration auf wesentliche, wirtschaftliche Maßnahmenbereiche des (revidierten) Grundschutzes und der aktuellen ISO 27001 steht dabei im Vordergrund.
So gerüstet sind Sie in der Lage, Überprüfungen durch Wirtschaftsprüfer, Aufsichtsbehörden und andere Auditoren zu genügen.

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Eventdatum: 21.06.21 – 22.06.21

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Tags: Categories: Seminar