Die PLATO AG lädt Sie vom 22. bis zum 24. September 2020 zum kostenfreien Virtual PLATO Summit ein. Das Event wird in Form von Online-Sessions angeboten, um Ihnen auch in diesem besonderen Jahr die Möglichkeit zu geben, sich zu Themen wie FMEA, Risikomanagement sowie Produkt- und Prozessentwicklung zu informieren und fortzubilden.

Unter dem Motto „Drive Change. Rethink Engineering.“ erwartet Sie ein breitgefächertes Programm mit marktrelevanten Themen aus den Branchen Automotive, Anlagen- und Maschinenbau, Medizintechnik, Pharma und anderen

Freuen Sie sich auf Fachvorträge und Erfahrungsberichte führender Unternehmen, wie Johnson Matthey Chemical Products, B. Braun Melsungen AG und Metecon GmbH.

Darüber hinaus stehen auf der Agenda:

  • FMEA: Liebe auf den zweiten Blick! Einblick in Geschichten mit glücklichem Ausgang
  • Risikomanagement im Rahmen gesteigerter Anforderungen: Nutzung eines durchgängigen Methodenkonzeptes
  • Klartext für Ingenieure: (R)evolution der FMEA Moderation
  • Funktionale Sicherheit und FMEA-MSR umgesetzt in PLATO e1ns
  • Lenkung der technischen Dokumentation
  • U. v. m.

Neben dem klassischen Webinar-Format erwarten Sie Experten-Talkrunden und Breakout-Sessions, in denen Sie den aktiven Austausch mit anderen Teilnehmern suchen können.

International Day am 24. September 2020
Ergänzend zu dem deutschsprachigen Programm wird der International Day am Donnerstag, den 24. September 2020, die Agenda um englisch sprachige Online-Sessions erweitern.

Gestalten Sie Ihre Agenda selbst
Sie treffen die Wahl und legen fest, welche Programmpunkte für Sie relevant sind. Werfen Sie hier einen Blick in die Agenda und melden Sie sich kostenfrei an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr PLATO Team

Eventdatum: 22.09.20 – 24.09.20

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

PLATO AG
Maria-Goeppert-Straße 15
23562 Lübeck
Telefon: +49 (451) 9309860
Telefax: +49 (451) 930986-09
http://www.plato.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
Tags: Categories: Webinar